Besuch von Prof. Laurent Breuninger

Herr Breuninger, ein Professor der Musikhochschule Karlsruhe, besuchte uns - die sechsten Klassen der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule - zum Thema „Violine“ (Geige).

Herr Prof. Breuninger spielte für die Lerngruppen wie in einem Konzert Geigenstücke vor. Wir durften raten von welchen Komponisten diese waren. Besonders Bach beeindruckte uns Zuhörer so, dass wir laut und heftig vor Begeisterung klatschten.

Unsere Lehrerinnen schauten etwas streng, aber Herr Breuninger sagte, das wäre in Ordnung und würde ihn freuen.

Mit dem Bus zum Ausbildungsberuf

Das FrischeMobil machte Halt an der Anne-Frank-Schule  

Um Schülern Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsbereiche im Lebensmitteleinzelhandel zu geben, hat Edeka Südwest einen Bus speziell ausgebaut. Das FrischeMobil tourt dabei durch den Südwesten Deutschlands und machte am 14. und 15. November Station an der Anne-Frank-Schule in Oberreut.

Hörspiel: Der Zauberlehrling


 


Einige Klassen der Anne-Frank-Schule besuchten die ARD Hörspieltage. Inspiriert davon nahm die Klasse 4c daraufhin den Zauberlehrling als Hörspielfassung auf.

 

Präventionstag

In der Woche vor den Herbstferien waren wir, die Lerngruppen 7, im St. Vincentius Krankenhaus zur Tabakprävention. Es war ein interessanter und trauriger Vormittag.

In einem Vortrag lernten wir, was die Folgen des Rauchens sind und von einem Patienten erfuhren wir, wie schlimm es enden kann und dass wir bloß nie damit anfangen ... 

Schüler/innen der 7a&b

 

Von Trollen und magischem Einhornblut

 

Die einen begegneten einem im Wald, mit Hilfe des anderen hatte man die Möglichkeit, einen sagenhaften Schatz zu entdecken. Bei den einen musste man seine ganze Geschicklichkeit beweisen, beim anderen ging es um Verteidigung und Eroberung. Die einen hatten sich mit Gnomen, Riesen, Zwergen, Berggeistern und Elfen verbündet, außer dem anderen flossen noch Schweiß und Tränen.

Drei Tage lang hatten die Ganztagsgrundschüler der ersten und zweiten Klassen zusammen mit den MOBIs die Möglichkeit, den Wald bei der ehemaligen Imkerei in Oberreut zu erkunden.