Excursion à Strasbourg

le 19 juillet 2018

Überpünktlich standen die Schülerinnen und Schüler der Französischklassen 7 und 8 am Donnerstagmorgen im Karlsruher Hauptbahnhof. Dieses Schuljahr ging die Frankreichexkursion zum ersten Mal in eine französische Großstadt – nach Straßburg.

Coffee Stop

Unsere Kaffeekasse für die die Spiel- und Lernstube Oberreut

Nein - es war nicht, wie von manchen vielleicht befürchtet, eine Aktion, bei der man keinen oder so wenig wie möglich Kaffee trinken sollte. Vielmehr stand die Idee dahinter, das über mehrere Wochen hinweg „ertrunkene“ Kaffeegeld einem guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Es sollte, so der Gedanke, möglichst in der Nähe eingesetzt werden und möglichst Kindern zu Gute kommen.

Wie geht Gemeinschaftsschule?

Wenn Begriffe wie Lernbegleiter, Niveaustufen, Ausbau der gymnasialen Oberstufe, Lernentwicklungsberichte, Coaching, selbständiges Lernen, Kompetenznachweise, Lernwegeliste, neue Schulart, binnendifferenzierter Unterricht, Inklusion als gesetzlicher Auftrag und verbindlicher Ganztag durch die Luft schwirren, dann ist eine Gemeinschaftsschule nicht weit.

Besuch in der Karlsruher Synagoge

Wir, die evangelischen und katholischen Religionsgruppen der achten Jahrgangsstufe, haben im Rahmen des Religionsunterrichtes die Synagoge in der Knielinger Allee besucht.

Ganztag trifft MOBIs

Spielaktionen mit den MOBIs vom Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe

 

Wo geschnitzt, wo mit Pfeil und Bogen geschossen, wo auf Bäume geklettert, wo einmal ganz genau hingehört, wo eine leckere Gemüsesuppe gegessen, wo nach einem Schatz gesucht, wo Geschicklichkeit verlangt, wo ein Kreis ums Lagerfeuer gebildet, ...