Besuch in der Karlsruher Synagoge

 
שלום - Shalom - Herzlich willkommen! Mit diesen Worten wurden die Schülerinnen und Schüler der beiden siebten Klassen in der Karlsruher Synagoge begrüßt. Im Rahmen des Anne-Frank-Tages hatten sie sich auf den Weg in die Knielinger Allee gemacht, um mehr über den jüdischen Glauben und die Synagoge als Raum des Gebets zu erfahren.

Fit für mein Leben

 

Nicht ganz überraschend, aber dennoch eher unerwartet kam Mitte März die Mail an die Schule, dass die Schulgarten-EBA einen Projekttag der EDEKA-Stiftung gewonnen hatte. Nachdem die Ausschreibung und die Bewerbung dazu bereits im vergangenen Schuljahr stattgefunden hatten, war die Freude nun umso größer, dabei zu sein.

Vois sur ton Chemin

„Vois sur ton Chemin“ – „Sieh auf deinen Weg“, dieses Stück des französischen Komponisten Bruno Coulais stand im Mittelpunkt des Auftritts des Grundschulchores anlässlich des diesjährigen Sparkassenwettbewerbs. Mit viel Engagement und Gefühl übten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 die unterschiedlichen Stimmen und den Text des Liedes, das ursprünglich im Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ zu hören war.

Tag der offenen Tür

Wie kann es gelingen, innerhalb von 90 Minuten einen Trip durch London zu unternehmen, Instrumenten zu lauschen und diese zu erkennen, einen leckeren Früchtequark herzustellen, die Gesetze von Spiegelungen zu begreifen, einen wunderschönen Origami-Vogel zu basteln, durch das Mikroskop die Verschiedenartigkeit von Zwiebelschalen zu erkennen, etwas über eine Namenspatronin zu erfahren, Gartengeräte, Obst- und Gemüsesorten zu bestimmen, zu wissen, dass die Farben der französischen Flagge bleu, blanc und rouge sind, seinen Namen in Graffiti-Schrift zu malen und ganz nebenher leckeren Kuchen und schmackhafte Sandwiches zu genießen? Ganz einfach – man besuchte den Tag der offenen Tür an der Anne-Frank-Schule.

Besuch des Toccarions

Musik auf spielerische Art und Weise kennen lernen und im wahrsten Sinn des Wortes begreifen – diese Möglichkeit hatten die Ganztagesschüler der Klasse 1/2c beim Besuch des Toccarions in Baden-Baden.